VELUX Deutschland GmbH

Am Anfang der VELUX Geschichte steht ein Mann mit einer Vision: Villum Kann-Rasmussen (1909–1993). Der Ingenieur aus Dänemark wollte Licht, Luft und Lebensqualität unter das Schrägdach bringen und dunkle, ungenutzte Dachböden in offene, lichtdurchflutete Lebensräume verwandeln. So entstand im Laufe der Zeit aus einer einfachen Dachluke ein ausgereiftes Dachfenster-System. VELUX erzeugt somit eine hohe Energieeffizienz und sorgt durch ein ausgeglichenes und gutes Wohn- und Raumklima für eine bessere Lebensqualität der Bewohner. Die Produktpalette umfasst neben Dachfenstern auch Sonnenschutzprodukte, Rollläden sowie Zubehörprodukte für den Fenstereinbau. Heute ist VELUX eine der stärksten Marken in der Bauzulieferindustrie und weltweit führender Hersteller von Dachfenstern. Die Produktstätten in elf Ländern und Vertriebsgesellschaften in etwa 40 Ländern beschäftigen rund 10.000 Mitarbeiter, davon fast 1.000 in Deutschland.

  • VELUX Deutschland GmbH
  • Gazellenkamp 168
  • 22502 Hamburg
  • www.velux.com
  • Vicente Metge