Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

ONLINESEMINAR: Crashkurs Wohneigentum

29. August um 9:00 16:00

Das Seminar spricht die wichtigsten Tätigkeitsbereiche der WEG–Verwaltung an. Anhand von vielen Beispielen aus der Verwalterpraxis und der Rechtsprechung werden die Voraussetzungen für eine ordnungsgemäße Verwaltung aus Verwaltersicht intensiv diskutiert. Natürlich wird die neue Rechtsprechung berücksichtigt!

Dieses Seminar ist für Mitarbeiter gedacht die neu in die WEG-Verwaltung einsteigen und Mitarbeiter , die sich auf den neusten Stand bringen wollen.

Inhalte:                                          

Begründung von Wohnungseigentum

Die werdende Eigentümergemeinschaft

Teilungserklärung

Gemeinschaftsordnung

Rechte und Pflichten der Wohnungseigentümer

Beschlüsse und Vereinbarungen

Anfechtung von Beschlüssen

Die Eigentümerversammlung

Der WEG – Verwalter

Der Verwaltervertrag

Der Verwaltungsbeirat

Wirtschaftsplan

Bestandteile des Vorschusses

Jahresabrechnung

Rechtsfähigkeit der Wohnungseigentümergemeinschaft

 


Referent: Erhard Abitz
Haus- und Wohnungseigentumsverwalter a.D.
Unternehmensberater und Fachbuchautor, Hönow

Fachliche Schwerpunkte: Grundlagen der Wohnungswirtschaft

Zielgruppen/Abteilung: Mitarbeiter im Bestandmanagement und Fremdverwaltung, sowie Neueinsteiger  und Hausmeister

Methodik: Vortrag, Diskussion/Gespräch, fachlicher Dialog, Input aus der betrieblichen Praxis

Teilnahmeentgelt:

Für BFW-Mitglieder:     249,00 € zzgl. 19% MwSt.

Für Nichtmitglieder:     334,00 € zzgl. 19% MwSt.

Dieses Seminar wird gemäß inhaltlichen Anforderungen zertifiziert nach §34c GewO.