Lade Veranstaltungen
  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

ONLINESEMINAR: “Mietrecht aktuell: Update Rechtsprechung und aktuelle Reformen”

14. April um 10:00 - 16:00 Uhr

Verwaltung von Mietobjekten: Aktuelles Mietrecht- Update Rechtsprechung und Reformen 

Rechtsprechung und aktuelle Gesetzgebung sorgen besonders im Wohnraummietrecht für viel Bewegung. Die praktischen Herausforderungen nehmen zu und erfordern praktische Orientierung ohne akademischen Ballast. Es ist daher essentiell, dass Vermieter wesentliche Schwerpunkte kennen und die damit einhergehenden Risiken minimieren. In dem Kompaktseminar erläutern wir Ihnen gesetzliche Neuregelungen, aktuelle Rechtsprechung und die damit verbundenen Konsequenzen. Lösungsvorschläge zur praxiskonformen Umsetzung sowie Handlungsempfehlungen stehen hierbei im Mittelpunkt. 

Themenvorschläge / Schwerpunkte:

  • Aktuelle Gesetzgebung im Mietpreisrecht- Stand und Auswirkungen für die Praxis
  • Corona- Auswirkungen auf das Forderungsmanagement
  • Aktuelle Entscheidungen zur Mietpreisbremse
  • Schönheitsreparaturen: BGH-Update für den Mietvertrag
  • Flächenabweichungen- Mietminderung, Betriebskosten, Mieterhöhung
  • Kleinreparaturklausel- Zulässige Regelungen im Lichte der Rechtsprechung
  • Verwaltungskosten- Update für den Mietvertrag
  • Umgang mit Baulärm- Strategien für Verwalter im Lichte der aktuellen BGH-Rechtsprechung
  • Aktuelle Rechtsprechung zu den Anforderungen für Modernisierungsankündigungen
  • Berechnung der Mieterhöhung nach Modernisierung- aktuelle BGH-Rechtsprechung
  • Wärmebrücken, Schimmelpilzgefahr, Feuchteschäden- Grenzen der Haftung des Vermieters
  • Betriebskosten: TV-Kabelanschluss und Rauchwarnmelder
  • Zahlungsverzug: Fristlose und hilfsweise fristgemäßer Kündigung?
  • Abrechnung der Kaution nach Vertragsende
  • Ausblick auf zukünftige Gesetzgebungsverfahren

 

 

 

 

 

 

Referent: Franco Höfling

Justiziar/Referent Recht, Energie, Bautechnik

Bundesverband Freier Immobilien- und Wohnungsunternehmen e. V.

 

Die Online Seminare werden per “Go to Meeting” durchgeführt.

Zeit:

10:00 – 12:00 Uhr und 14:00 – 16:00 Uhr

Teilnahmeentgelt                         

Für BFW-Verbandsmitglieder:       199,00 € zzgl. 19 % MwSt.

Für Nichtmitglieder:                      269,00 € zzgl. 19 % MwSt

 

Dieses Seminar wird gemäß inhaltlichen Anforderungen zertifiziert nach §34c GewO

Sie möchten am Seminar teilnehmen?

>> Anmeldung zum Onlineseminar

Details

Datum:
14. April
Zeit:
10:00 - 16:00
Veranstaltungskategorie:

Veranstalter

BFW Landesverband Mitteldeutschland e.V.
Telefon:
0351-563 87 435
Fax:
0351-563 87 437
E-Mail:
Zur Anzeige der E-Mail-Adresse muss JavaScript aktiviert sein.
Website:
www.bfw-mitteldeutschland.de
Teilen Sie diesen Beitrag: