Brancheninteressen durchsetzen

Der BFW Landesverband Mitteldeutschland e. V. ist die Schnittstelle zwischen Politik, Verwaltung, Wirtschaft und der Immobilienwirtschaft in Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen. Wir sind das Sprachrohr, das konzentriert und an den richtigen Stellen das Praxiswissen und die Meinungen artikuliert.

Durch Politik und Netzwerk stärken wir die Branche – in unseren Veranstaltungen zeigen wir die Themen von heute und morgen auf. Für unsere Mitglieder sind wir vorausschauender Dienstleister.

Unser Landesverband engagiert sich in vielerlei Hinsicht für seine rund 180 Mitglieder und verbundene Unternehmen. Auf diesen Seiten erfahren Sie mehr über den BFW Landesverband Mitteldeutschland e. V..

  • Agenda Aktuell

    Ein Blick zurück: Der BFW-Deutsche Immobilien Kongress im Film
    Rund 400 Gäste, eine Top-Location und ein hochklassiges Programm: Der Deutsche Immobilien Kongress 2019 des BFW Bundesverbandes hat die Erwartungen noch übertroffen. Werfen Sie mit uns, den Teilnehmern und unseren Gästen einen Blick zurück auf unsere Jahresveranstaltung im Berliner AXICA!
    2. April 2019 mehr
  • Pressemitteilungen

    Ab 2030 braucht jeder Dritte eine altersgerechte Wohnung
    Im Jahr 2030 wird jeder Dritte 65 Jahre oder älter sein. Das entspricht einem Mehrbedarf von bis zu drei Millionen altersgerechten Wohnungen: Schließlich ist der größte Wunsch der meisten Senioren, möglichst lange autark in den eigenen vier Wänden zu wohnen. Wie dies ermöglicht werden kann, diskutierten rund 50 Experten auf dem dritten Seniorenimmobilientag des BFW Bundesverbandes und des BFW-Landesverbandes NRW.
    13. Juni 2019 mehr