Lade Veranstaltungen

Bautechnik aktuell: Wärmedämmung, Lüftung, EnEV und Co. – Was Sie wissen sollten!

14. März 2019 um 10:00 - 16:30 Uhr

Fotoquelle:AKuptsova_Pixabay.de

Fotoquelle:AKuptsova_Pixabay.de

Was erwartet Sie?

Die stetig neuen rechtlichen und technischen Auflagen und Anforderungen im Bausektor machen das Bauen immer komplizierter – ob im Bauen im Bestand oder auf dem Neubausektor. Selbst der Fachmann und Planer kommt hier teilweise an seine Grenzen.

Neben den vom Gesetzgeber festgelegten energetischen Vorgaben (EnEV) – für den Alt- sowie für den Neubau – sind heutzutage noch andere Aspekte zu berücksichtigen. Neben einem gesunden Wohnraumklima spielt heute auch die Wirtschaftlichkeit und Nachhaltigkeit der umzusetzenden Maßnahmen eine große Rolle. Häufig ist im Hinblick auf ein gesundes Wohnraumklima nur dann ein zufriedenstellendes Ergebnis erzielbar, wenn die Anlagentechnik (Lüftung) sowie die Gebäudeumfassungsfläche, ganzheitlich betrachtet, Berücksichtigung findet. Oberste Priorität sollte bei der Planung und Ausführung von Gebäuden und Anlagen haben, langfristig funktionierende Gebäude zu gewährleisten. Unter Berücksichtigung der o.g. Aspekte sind bauliche Schäden vermeidbar sowie wirtschaftlich und nachhaltige Gebäudekonzepte erzielbar.

In diesem Seminar erhalten die Teilnehmer grundlegende und kompakte Kenntnisse über relevante zu berücksichtigende Regelwerke und Anforderungen (EnEV / Dämm-Maßnahmen / Lüftungsnorm). Sie erhalten bautechnische und wirtschaftliche Lösungsansätze sowie herstellerneutrale, praxisorientierte Handlungsempfehlungen.

Zusätzlich erhalten sie aus sachverständiger Sicht Einblick in die aktuelle Rechtsprechung sowie in die Sachverständigenpraxis anhand von ausgewählten Schadensfällen.

 

Der Inhalt

– Aktuelle EnEV – Umsetzung in der Praxis (für den Neubau sowie im Bestand)

– Bauliche Maßnahmen / unterschiedliche Wandsysteme

– Dämmstandards – Niedrigenergiehaus – Passivhaus – “Null-Energie-Haus”

– Dämmlösungen – Außendämmsysteme / Innendämmung – Kostenvergleich / Amortisationsrechnung

– Haustechnik:

– Wozu ein Lüftungskonzept und eine Lüftungsberechnung?

– Lüftungssysteme / Lüftungsanlagen / Lüftungsanlagen mit Wärmerückgewinnung

– Fensterlüftungssysteme

– Sie haben ein Lüftungs-, Feuchte- Schimmelproblem? – Kleiner Ausflug in die “Bauphysik”

– Regenerative Energien – Ausblick in die Zukunft – / Wie wird zukünftig gebaut?

 

Unsere Teilnehmer

– Planer / Architekten / Bau-Ing. / Leiter Technik

– Mitarbeiter aus dem Bereich Technik und der Hausverwaltung

– Projektentwickler / Bauträger / Bauunternehmer

 

Unser Seminarleiter

Dipl.-Ing., Dipl.-Betriebswirt, Thomas Jansen

Dipl.-Ing., Dipl.-Betriebswirt, Thomas Jansen

Dipl.-Ing., Dipl.-Betriebswirt, Thomas Jansen ist gelernter Maurer. Von der Ing-Kammerbau NRW ö. b. u. v. Sachverständiger für Schäden an Gebäuden, zertifiziert nach DIN EN ISO/EC 17024. Herr Jansen ist Sachverständiger für Schäden an Gebäuden, für die Bewertung bebauter und unbebauter Grundstücke und für die Erkennung und Bewertung von Schimmelpilzschäden zuständig. Er ist Geschäftsführer des Rheinischen Instituts für Bauschadensfragen und Gutachter im Gutachterausschuss.

 

 

 

 

Teilnahmeentgelt

für BFW-Mitglieder:               199,- € + 19% MwSt.
für Nichtmitglieder/Gäste:     259,- € + 19% MwSt.
inkl. Tagungsunterlagen per PDF, Tagungsgetränke und
Mittagessen (außer Getränk), Zertifikat

Sie möchten dabei sein?

Bitte füllen Sie diese Anmeldung zum Seminar " Bautechnik aktuell: Wärmedämmung, Lüftung, EnEV und Co. - Was Sie wissen sollten!" aus und senden Sie diese per Mail, Fax oder postalisch an den BFW Landesverband Mitteldeutschland e.V. zurück pdf Datei ansehen —  Datei herunterladen

Anmeldeschluss ist der 27.02.2019

Details

Datum:
14. März 2019
Zeit:
10:00 - 16:30 Uhr
Kategorien:

Veranstalter

BFW Landesverband Mitteldeutschland e.V.
Telefon:
0351-563 87 436
Fax:
0351-563 87 437
E-Mail:
Webseite:
www.bfw-mitteldeutschland.de

Veranstaltungsort

CCN Conference Center Neustadt c/o Holiday Inn Dresden
Stauffenbergallee 25 a
01099 Dresden, Sachsen Deutschland
+ Google Karte
Teilen Sie diesen Beitrag: