Lade Veranstaltungen

Grundlagen der Grundbuchführung/Sondernutzungsrechte im Wohnungseigentumsrecht

19. Juni um 10:00 - 16:30 Uhr

Was erwartet Sie?

Im praktischen Umgang mit Immobilien zeigen sich immer wieder Fehlvorstellungen über die Bedeutung und Funktionsweise von Grundbucheintragungen. Fehler bei der richtigen Einordnung können hier im Einzelfall hohe Schadensbeträge verursachen. Die Veranstaltung möchte daher Grundlagenkenntnisse in der allgemeinen Grundbuchführung und darauf aufbauend den Besonderheiten des Wohnungseigentums vermitteln. Dabei sollen die in der Praxis nicht mehr wegzudenkenden Sondernutzungsrechte besondere Beachtung finden. Auch wenn das Thema zunächst einen “trockenen” Eindruck erweckt, werden Sie schnell eines Besseren belehrt.

Der Inhalt

Die Veranstaltung gliedert sich u.a.:
Teil 1:

– Sinn und Zweck des Grundbuchs
– Aufbau und Funktionsweise des Grundbuchs anhand eines praktischen Beispiels
– Eigentumserwerb
– Dienstbarkeiten
– Sicherung durch Vormerkungen
– Finanzierung mit Grundschulden
– Rangfragen und ihre Bedeutung für die Zwangsvollstreckung

Teil 2:
– Die Besonderheiten eines Wohnungsgrundbuchs
– Gegenstand und Inhalt des Sondereigentums
– Rechtliche Einordnung von Sondernutzungsrechten
– Anwendungsbereich von Sondernutzungsrechten
– Umgang mit Sondernutzungsrechten
Für die Teilnehmer besteht zu beiden Teilen die Möglichkeit, bis eine Woche vor dem Veranstaltungstermin konkrete Fragen an den Referenten über den bfw weiterleiten zu lassen.
Unsere Teilnehmer

– Immobilienverwalter
– WEG-Verwalter
– Baubetreuer
– Makler

Der Seminarleiter

Prof. Wolfgang Schneider

Prof. Wolfgang Schneider

Prof. Wolfgang Schneider – Professur für Bürgerliches Recht mit dem Schwerpunkt Liegenschaftsrecht. Er war bis 2017 Prodekan des Fachbereichs Rechtspflege an der HWR Berlin tätig.Prof. Schneider ist Mitglied des Radaktionsbeirates der Zeitschrift für Miet- und Raumrecht, sowie der Zeitschrift für Immobilienrecht.

 

Teilnahmeentgelt

für BFW-Mitglieder:              199,- € + 19% MwSt.
für Nichtmitglieder/Gäste:     259,- € + 19% MwSt.
inkl. Tagungsunterlagen per PDF, Tagungsgetränke und
Mittagessen (außer Getränk), Zertifikat

 

 

 

Sie möchten dabei sein?

Bitte füllen Sie diese Anmeldung zum Seminar " Grundlagen der Grundbuchführung/Sondernutzungsrechte im Wohnungseigentumsrecht“ aus und senden Sie diese per Mail, Fax oder postalisch an den BFW Landesverband Mitteldeutschland e.V. zurück pdf Datei ansehen —  Datei herunterladen

Anmeldeschluss ist der 04.06.2018

Details

Datum:
19. Juni
Zeit:
10:00 - 16:30 Uhr
Kategorien:

Veranstalter

BFW Landesverband Mitteldeutschland e.V.
Telefon:
0351-563 87 436
Fax:
0351-563 87 437
E-Mail:
Webseite:
www.bfw-mitteldeutschland.de

Veranstaltungsort

Airport Hotel Erfurt
Binderslebener Landstraße 100
99092 Erfurt, Thüringen Deutschland
+ Google Karte
Teilen Sie diesen Beitrag: